2002 - Hannawalds 4 gewinnt

Eleganter Flieger Hannawald - Foto imago

Trainer Hess verneigt sich

Um 15:56 Uhr ist er dann endlich zu seinem letzten Sprung in der Spur. Mit 0,8 m/s nur ganz minimaler Rückenwind. Nach ganzen 11 Sekunden ist das Wunder vollbracht. Sven Hannawald landet nach 131,5 Metern und hat alle Springen der 4-Schanzentournee gewonnen. weiter

Handball-WM 2007 - Krönung eines unglaublichen Teams

Glücksmoment: Kapitän Markus Baur mit der WM-Trophäe - Foto: DHB-Axel Heimken

Handballer mit dem "Projekt Gold"

„Spaß haben am Kampf, am Miteinander, am Erfolg“, so der Bundestrainers. „Wenn nicht jetzt, wann dann?", so das Motto. 2007 - der WM-Titel im eigenen Land. Ein ganzes Land im Handballfieber. Der Triumph einer großen Mannschaft. weiter

1985 - Wasmeiers Blindflug zu Gold

Wichtig ist nur eins: Tempo

Erbarmungslos zeigt die erste Zwischenzeit die Schwere seines Patzers an. Etwas über eine halbe Sekunde hat Wasmeier auf die Spitze verloren, liegt aber immer noch auf Medaillenkurs. Der unbekannte 21-Jährige mischt die Elite bei der Ski-WM in Bormio auf. weiter

1992 - Das Puck-Drama von Albertville

"Das Elend der Welt auf dem Schläger"

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft trotzt im Viertelfinale der Olympischen Winterspiele von Albertville 1992 dem haushohen Favoriten Kanada. Am Ende fehlen den Kufencracks nur wenige Zentimeter zur Sensation. weiter

1985 - Wimbledon verändert alles

Becker Hecht in Wimbledon imago

Um 17:26 Uhr Londoner Uhrzeit an diesem 07. Juli 1985 änderte sich alles

Ein Turniersieg stellt das ganze Leben auf den Kopf. Mit 17 Jahren erwachsen Unbegreiflich, was ihm da gerade „passiert“ ist. Jahre später sagt Boris über diesen Sieg: „Boris aus Leimen ist in Wimbledon 1985 gestorben und in neuer Gestalt wieder auferstanden." weiter

WM 1978 - Karneval in Kopenhagen

Nach 40 Jahren endlich wieder Weltmeister - Foto: imago

System gegen Teamgeist - UDSSR gegen Deutschland-West

Auf Schultern getragen war der Mythos des Magiers und eine Handvoll neuer Helden geboren. Es waren die tollen Tage von Kopenhagen an diesem 05. Februar 1978. Deutschland wird unter König Stenzel Handball Weltmeister. Seine Taktik ging auf. weiter

Previous
Next

Heldentaten

Siegerehrung Wimbledon 1986 Lendl Becker imago

1986 - Beckers Hecht im Wohnzimmer

Boris Becker ließ Ivan Lendl im Wimbledon Finale 1986 keine Chance. "Der wichtigste Sieg meiner Karriere", so Becker. weiter

Heldentaten

1984 - Die 90 Sekunden Brücke

Pasquale Passarelli holt mit einer unmenschlichen Leistung Gold. weiter

Interview

1984 - Angerer zum Gold-Tag

1984 - Angerer zum Gold-Tag

Die Olympischen Winterspiele 1984 im jugoslawischen Sarajewo mit seinem jaulenden Wolf-Maskottchen "Vucko" werden der große Durchbruch für Peter Angerer. Sporthelden.de sprach mit dem Ex-Biathleten über sein Olympia-Gold 1984 in Sarajevo. weiter

Heldentaten

1956 - HGW und Halla: Einheit zum Gold

Das Wunder von Stockholm brachte Reitergold für den schwer verletzten Winkler auf Halla. weiter

Heldentaten

WM 1990 Elfmeter ins Glück imago00991986m

WM 1990 - Sommernacht in Rom

Brehme legt sich den Ball zurecht, verwandelt mit einem präzisen Schuss ins linke untere Eck und erlöste mit seinem Tor die DFB-Elf. weiter

Heldentaten

Glücksmoment: Kapitän Markus Baur mit der WM-Trophäe - Foto: DHB-Axel Heimken

Handball-WM 2007 - "Projekt Gold"

Der WM-Titel im eigenen Land. Die Krönung eines unglaublichen Teams. weiter

Heldentaten

So sah grenzenloser Jubel aus. Carl Lewis lacht vom Cover seiner eigenen Musik-LP.

1984 - Carl der Große regiert in L.A.

Carl Lewis gewinnt 4 Gold bei Olympia in L.A. und zieht mit Owens gleich. weiter

Heldentaten

1984 - Die Gold-Tage des Albatros

1984 - Die Gold-Tage des Albatros

Schwimmer Michael Groß räumt bei Olympia in Los Angeles Medallien ab. weiter

Heldentaten

Andreas Wecker Autogrammkarte

1996 - Wecker holt Gold am Reck

Letzte Chance auf eine Medaille. Weckers Risiko beim Abgang wird belohnt. weiter

Portrait der Woche

Joachim Deckarm

In Tatábanya, einem kleinen Dorf unweit der ungarischen Hauptstadt Budapest, ging eine Karriere zu Ende. Seine Zeit als Handballer vorbei - vergessen sein wird sie nie. weiterlesen

Zufallsartikel ...

WM 1974 - Kaiserkrönung in München

Gegner Niederlande. Gerd Müller stoppt, dreht und trifft....

Die Helden der Lüfte - Alles über das Red Bull Air Race... weiter

Alles über das RedBull Air Race

Steckbriefe und Kurzportraits von A bis Z

Große Sportmomente im Überblick. 

Gehen Sie Monat für Monat mit auf eine virtuelle Reise durch die großen Sportmomente...  weiter

Sky - Jetzt bestellen!